Super Foods können den Körper heilen und können die Zellen wieder zum Leuchten bringen. Natürlich und nicht industriell hergestellt, sind sie wertvolle Kraftwerke der Natur. Durch ihre hohen Mengen an Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, Proteinen, Enzymen, und essenziellen Aminosäuren haben sie eine positive Wirkung auf die Gesundheit. Bei täglicher Aufnahme fördern Superfoods die Gesundung des Körpers.

Super Foods

Super Foods können keinen Arzt ersetzen. Bei Krankheiten oder Beschwerden konsultieren Sie bitte erst einen Arzt.

Ein Super Food ist ein Nahrungsmittel, das:

  • vollwertig ist (bestenfalls biologisch angebaut)
  • roh ist, also nicht über 42 Grad Celsius erhitzt wurde
  • Enzyme beinhaltet
  • nahrhaft ist
  • überproportional viele Nährstoffe und heilende Eigenschaften besitzt,
  • reich ist an: Vitaminen, Mineralien, Proteinen, Antioxidantien, Phytochemikalien (sekundäre Pflanzenstoffe), die den Körper und das Immunsystem  stärken


Super Foods unterstützen den Körper bei:

  • Heilung entzündlicher Prozesse
  • positiver Wirkung auf die Blutzirkulation
  • Prävention gegen Krebs und Reparatur entarteter Zellen
  • Stärkung von Herz und Gefäßen
  • Unterstützung der Wundheilung
  • Entgiftung
  • Verbesserung der Sehkraft
  • weniger Müdigkeit
  • Gesundheit des Magen-Darm-Traktes und der Verdauung
  • Hormonbalance
  • Stabilisierung des Blutdrucks
  • mehr Widerstandskraft
  • mentale und geistige Klarheit
  • besseres allgemeines Wohlbefinden
  • reine Haut
  • Behebung von Mangelzuständen
  • Gewichtsverlust