Aura Soma Produkte können keinen Arzt ersetzen. Bitte sprechen Sie bei psychischen oder/und körperlichen Beschwerden immer mit Ihrem Arzt.

Hilft bei Folgendem laut Aura Soma (Vicky Wall):

Equilibrium

Die Balance Flaschen bestehen aus 2 Schichten. Unten ist Wasser und oben auf ist Öl. Beide Schichten beinhalten Extrakte und Essenzen von Kräutern, Pflanzen, Energien von Kristallen und Mineralien. Diese Mischung wird direkt auf den Körper aufgetragen. Es gibt inzwischen 112 Farbkombinationen, die ihre Wirkung  auf unterschiedlichste Weise entfalten, gleichzeitig pflegend und wohltuend sind. Immer weisen die Farbkombinationen den Weg zur Seele.

Durch die Balance Fläschchen  werden alle Sinne angesprochen:

Geruchssinn – jedes Fläschchen hat einen eigenen Geruch

Sehsinn – alle Fläschchen haben verschieden Farben

Geschmackssinn – durch das Riechen und Sehen wird auch der Speichelfluß angeregt

Tastsinn – durch das Einmassieren wird der Tastsinn angesprochen

„Therapie der Seele, die sich nicht aufdrängt und die Auswahl dem einzelnen überlässt“, meinte Vicky Wall.

Auswählen der Flaschen:

Wählen Sie Ihre Flasche nach Ihrer Intuition aus, indem Sie alle Flaschen auf sich einwirken lassen und vielleicht die Frage stellen: »Welche Flasche begleitet mich in meinem derzeitigen Prozess?« Sie werden sich von einer  Flasche besonders angezogen fühlen. Vertrauen Sie Ihrer Intuition!

 

Die Anwendung der ausgesuchten Balanceflasche:

Die ausgesuchte Flasche gehört zu Ihnen!

Die Flasche soll  nur von Ihnen benutzt werden und außer Reichweite anderer Personen gestellt werden. Mit der linken Hand schütteln. Dabei Mittelfinger auf dem Flaschenkopf, Zeigefinger und Ringfinger rechts und links daneben, Daumen unter der Flasche, kleiner Finger abspreizen. Flasche gut schütteln, der Inhalt der Flasche sollte sich miteinander vermischen. Nach jedem Schütteln unbedingt auch anwenden. Von der geschüttelten Flüssigkeit etwas in die rechte Hand geben. Anschließend auf die von Vicky Wall (Buch) empfohlene Stelle am Körper aufragen oder intuitiv, wo es einem gerade gut tut. Je mehr sich die Flasche leert, desto stärker entfaltet sie ihre Wirkung. Es kann auch etwas von der geschüttelten Flüssigkeit ins Badewasser gegeben werden. Farben und Konsistenz können sich verändern – trotzdem weiter nehmen, es ist eben eine besondere Flasche. Die Flasche soll komplett aufgebraucht werden.